Weltranglistenturniere

Weltweit werden auf allen 5 Kontinenten Turniere im Badminton ausgetragen. Wie im Tennis gibt es mehrere Turnierkategorien, wo unterschiedlich viele Weltranglistenpunkte und auch unterschiedlich hohes Preisgeld gewonnen werden können. Bei jedem Turnier werden alle 5 Disziplinen (Herreneinzel, Herrendoppel, Dameneinzel, Damendoppel, Mixed) angeboten.

Die einzelnen Turnierkategorien (absteigend sortiert):

  • Weltmeisterschaften und Olympische Spiele
  • HSBC BWF World Tour Super 1000
  • HSBC BWF World Tour Super 750
  • HSBC BWF World Tour Super 500
  • HSBC BWF World Tour Super 300
  • BWF Tour Super 100
  • International Challenger
  • International Series
  • Future Serie

Alle Turniere der untersten drei Kategorien, die in Europa stattfinden, werden von Badminton Europe zu einem eigenen BE Circuit zusammengefasst. Den kompletten Kalender aller zu diesem Circuit zählenden Turniere findet man hier.

Neben den Styrian International in Graz gibt es mit den Austrian Open in Wien noch ein zweites Weltranglistenturnier in Österreich der Kategorie International Challenger.